Montag, 14. Dezember 2015

Türchen Nr. 14

Einfach mal nach den Sternen greifen

Gestern nahm ich meine Kamera und ging auf die Suche nach dem Stern. Wow, Sterne gibt es so viele und überall in der Weihnachtszeit. Zum Beispiel am Himmel (Nona! ;-) ), am Fenster...




... den Stern haben meine Kinder und ich schon vor Jahren gebastelt und er schmückt nun mit drei anderen Sternen unser Küchenfenster...


...meine Holzstern von Depot am Esszimmerbord ....


....der Stern an der Straßenlaterne...


...am Windlicht....


... noch ein Stern aus Holzperlen, hängt an Großmutters alter Kredenz ...


....ein Stern auch aus Holz, aber weiß lackiert....


...der bekannte Butterbrotsackerlstern...


...ein silberner kleiner Stern, fast zu übersehen...


...und zu guter Letzt entdeckte ich noch einen Baum, mit vielen Sternen drauf...


...den haben die Kinder unserer Volksschule gemacht und ganz toll mit Lichtern beleuchtet. Er schaut in Natur echt wunderschön aus.


Sie haben sich alle wirklich viel Mühe gemacht !



Greift heute mal nach den Sternen ...es lohnt sich!
Ich wünsche euch, dass euch heute viele helle Sterne begegnen und am Abend einen Himmel voller Sterne ...
Karen

Kommentare:

  1. Das ist ja ein echter Sternenregen bei dir!
    Den Holzstern vom Depot habe ich auch.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Post,liebe Karen.Ja und ich liebe Sterne..
    Wünsche dir ein paar Sternenstunden.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karen,
    Sterne kann man nie genug haben und so einen Butterbrotpapierstern möchte ich auch mal basteln!
    Der Baum sieht auch toll aus mitden vielen Sternen.
    Einen schönen Tag noch wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....