Sonntag, 24. Juli 2016

Sommerwiese

Trotz aller Ängste, Sorgen, Bedenken . . . durchamten, entschleunigen, den Sommer genießen . . .






. . .  der Hund darf natürlich auch mit . . .











 . . . und ein Wiesensträußchen für den Esszimmertisch!


Heute ohne viel Worte!
Macht es euch fein!

Karen




Kommentare:

  1. Liebe Karen,
    deine Fotos zeigen den Sommer von seiner schönsten Seite.
    Dein Blumenstrauß ist auch wunderschöne. Ich mag so Wiesensträuße sehr.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,liebe Silke, für dein liebes Kommentar!
      Herzliche Grüße
      Karen

      Löschen
  2. Ach Michel, mein ungekrönter König aller Astrid-Lindgren-Figuren! Und das geliebte Blau der Wegwarte! ( Jetzt beginnt allerdings die Zeit der Erntemilben, und deren Bisse an Stellen, an denen ich schwitze - und die von daher immer schrecklich jucken - fürchte ich wie Pest & Cholera. Deshalb meide ich es, durch hohe Pflanzen zu streifen. )
    Un bon dimanche
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ich hab´ von Erntemilben noch nie was gehört...echt nicht...die sitzen im hohen Gras?...bei uns gibt´s höchstens Zecken.
      Dir alles Liebe
      Karen

      Löschen
  3. Liebe Karen,

    ja lass uns an dem erfreuen was schön ist!
    Auf alles andere haben wir so und so keinen Einfluss.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie Recht du hast liebe Doreen...
      von Herzen alles Gute...
      Karen

      Löschen
  4. Hallo Karen,
    heute morgen beim Laufen habe ich mich an den bunten Wiesen hier erfreut. Nachtkerzen und auch Wegwarten alles war da un dich habe mir überlegt, wenn ich jetzt etwas dabei hätte, würde ich mir einen bunten Strauß schneiden.

    Lieben Gruß Eva
    die heute Beeren gepflückt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      ich glaub´ wir haben so fast immer die selben Gedanken...ist ja lustig, oder?...bist du vielleicht auch eine Fischegeborene?
      Ganz ganz liebe Grüße
      Karen

      Löschen
    2. Nein ich bin eine watschechte Schützin aber mit dem
      Aszendenten Fische. Ist doch lustig.

      :-))))

      Lieben Gruß Eva
      Wo bist du denn?

      Löschen
  5. Liebe Karen!
    Danke für den schönen und entspannenden Sommerspaziergang.
    So ein Wiesenblumenstrauß ist herrlich, da verlängert man den Spaziergang gleich um einiges.
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit,
      danke für deinen lieben Besuch und dein herzliches Kommentar.
      Alles Liebe
      Karen

      Löschen
  6. Genau, liebe Karen, du schreibst es und du zeigst es: GENIESSEN!!! So schöne Wiesenfotos!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elisabeth, für deinen Besuch und dir auch eine schöne feine Zeit!
      Alles Liebe
      Karen

      Löschen
  7. Wunderschöne Bilder, liebe Karen....ich liebe Wiesensträuße! Bei uns muss man schon suchen, bis man so eine üppige Wiese findet, aber zum Glück wohnen wir ganz nah an der tschechischen Grenze.....da findet man solche Gebiete noch!
    Hab noch einen entspannten Sonntagabend und liebe Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, danke für deine lieben Worte!
      Schön, dass du so nah an der tschechischen Grenze wohnst und du doch noch so schöne Wiesen genießen kannst!
      Dir alles Liebe
      Karen

      Löschen
  8. Wie bezaubernd der Spaziergang durch die Wiesen war, liebe Karen! Und dann noch in Begleitung von Klein-Ida und Michel.. schöner kann es gar nicht kommen ;)) Hat sich eigentlich der Waldow-Verlag bei Dir gemeldet? Ich hoffe es sehr!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      danke für dein liebes Kommentar.
      Der Verlag hat sich gemeldet und mir gleich die erste Ausgabe von "Vorhang auf" mitgeschickt. Demnächst folgt hier ein Post! Ich danke dir nochmals herzlich für den schönen Gewinn!
      Alles Liebe
      Karen

      Löschen
  9. Liebe Karen,
    Hab Dank für deinen wunderbaren Post!!!
    Er ist richtig erfrischend und tut gut!!!!
    Ja, es ist wichtig...., auch das geschenkte Leben zu leben und zu gestalten, so lange wir leben dürfen...und das was wir können in die Hand zu nehmen...
    Das was du uns zeigst ist auch Glück...wunderbar!
    Herzensgrüße schicke ich dir,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Monika,
      du hast wieder wundervolle Worte für mich gefunden, danke dafür!
      Dir auch von Herzen nur das Beste!
      Alles Liebe
      Karen

      Löschen
  10. Liebe Karen,
    so eine Sommerwiese weckt in mir Kindererinnerungen!!
    Vielen Dank für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karen,
    wunderschöne Bilder die zum Träumen einladen! Lass es dir gut gehen und alles Liebe zu Dir,
    Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karen,
    Sommerwiesen sind einfach toll. Ich liebe Sie sehr.
    Und so ein Blumenstrauß macht immer etwas her.
    Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....