Samstag, 1. August 2015

Endlich wieder kühlere Tage

 Die letzten Wochen waren bei 40,5°C für mich ja fast unerträglich. Bei so heißen Tagen habe ich keine Lust zu irgendwas, aber sobald es kühler wird, steigt mein Tatendrang immens! Die kühleren Temperaturen habe ich genutzt und gebacken, Marmelade eingekocht und wieder mal was genäht.


 Nutellablume gebacken . . .

Marillenmarmelade eigekocht . . .



 Ein Zelt für unsere Kleine genäht . . . allerdings war ich mit soviel Stoff unter der Nähmaschine sehr überfordert!:-(






Der Wetterbericht sagt uns jetzt wieder Wetterbesserung an, dann gibt`s wieder lazy days!
 Naja, auch schön!
Schönes Wochenende wünscht euch Karen

1 Kommentar:

  1. Liebe Karen, das ist ja bewundernswert, was Du alles gemacht hast!
    Ich mag auch lieber kühlere Luft und es ist erstaunlich, was man/frau so alles schafft (vor Freunde), wenn die Temperaturen sinken :)) Und Du nähst ein Zelt für Deine Kleine???
    Also, das ist wirklich mega mega mega bewundernswert!!! Das Problem mit der Stoffmenge kenne ich auch, aber ich hatte zum Glück einen riesen großen Tisch gehabt...
    Ich freue mich, dass ich Deinen Blog entdeckt habe und ich wünsche Dir wundervolle Sommerzeit :)) Grażyna

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....