Freitag, 6. Mai 2016

Konfirmation

Unsere mittlere Tochter hatte gestern Konfirmation.


Es war kalt und der Wind zerzauste jede schöne Frisur. Der Gottesdienst war sehr modern gestaltet und die anschließende Feier war wunderschön, obwohl meine Mutter sehr fehlte und ich immer wieder zwischendurch Tränen in den  Augen bekam.


Unsere Leni hatte auch schon ein paar Tage vorher immer wieder Bauchschmerzen. Mir wurde schon ganz Bange "...wird das Kind doch nicht krank werden, geht doch zur Zeit eine ganz schlimme Magen-Darm-Grippe um". Doch es ist alles gut gegangen, muss wohl die Aufregung gewesen sein.


Essen waren wir dann im Gasthaus und Kuchen und Kaffee gab´s bei uns zu Hause. Eigentlich hatten wir vor im Garten zu feiern, aber bei den Temperaturen mussten wir leider in den Keller wandern.



Unsere Tochter entschied sich für die Farben grün-weiß, so wurden die Tische und der Türkranz auch in diesen Farben gehalten.




Torten gab´s natürlich auch.



Jetzt ist sie kirchlich schon eine "Erwachsene" und ein vollwertiges Mitglied unserer Gemeinde. Dabei war sie ja gestern noch ein Baby ...*heul*


Ich wünsche euch alles Liebe und ein schönes langes Wochenende!
Karen

Kommentare:

  1. Ja liebe Karen,so geht es mit unseren Kindern..auf einmal werden sie erwachsen.
    Ein schönes Fest das du da ausgerichtet hast,das Tortenbüffet sieht traumhaft aus..
    Alles Liebe für deine Tochter.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Edith!
      Auf der einen Seite ist man froh, dass die Kinder schon groß sind und auf der anderen Seite möchte man sie doch noch klein und knuddelig haben!

      Löschen
  2. Liebe Karen,
    Du hast das alles wunderschön gestaltet. Für mich war die Konfirmation damals auch ein einschneidendes Erlebnis. Deshalb finde ich es umso wichtiger, dass man solche Dinge feiert und mit jungen Erwachsenen zelebriert, so wie Ihr das getan habt!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Signora, es war auch für unsere Tochter ein wunderschönes Erlebnis, dass wir alle nicht missen möchten.
      Danke für deine Lieben Worte!
      glg Karen

      Löschen
  3. Glückwunsch....das Bild war dann wohl bevor der Wind die Frisur zerstört hat...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Glückwunsch! Ja Leni´s Frisur hielt wirklich jeden Sturm stand!Guter Friseur!*hihi*
      lg Karen

      Löschen
  4. Liebe Karen,
    wieder ein großes Fest bei euch.Toll!
    Alles Liebe noch nachträglich an deine Tochter!
    Schade,daß das Wetter nicht so mitgespielt hat...
    Leckere Torten,mmh!
    Ein erholsames Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin,
      danke für deine lieben Worte und die Glückwünsche!
      Ja, wieder ein Fest überstanden! Heuer reißen die Feierlichkeiten echt nicht ab!
      Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende!
      Karen

      Löschen
  5. Liebe Karen!
    Herzlichen Glückwunsch, war sicher ein wunderschönes Fest und es ist doch immer wieder schön mit der ganzen Familie zu feiern.
    Wünsche dir einen schönen Muttertag und glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,
    herzlichen Glückwunsch zur Konfirmation! Die Torte schaut wunderschön aus.Ja,an den Kindern merkt man, wie schnell doch die Zeit vergeht.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....