Freitag, 29. Mai 2015

Putzwut und Wimpelkette

Zur Zeit bin ich von der " Putzwut" besessen. Kennt ihr die "Putzwut"? Diese Wut überfällt mich manchmal einfach so. Manches Mal aber auch um meine Gedanken zu ordnen. Zur Zeit sind es wieder einmal viele Gedanke die in meinem Kopf herumschwirren. Positive wie auch Negative!?
Also dann . . . wird geputzt und entrümpelt! Die Kleiderschränke, die Küche, die Speisekammer, das Auto ;-)  (wird nur geputzt, nicht entrümpelt!), der Berg an Wäsche wird endlich weggebügelt und so weiter . . .







Zwischendurch brauche ich dann auch eine kurze, kreative Auszeit. Und so ist eine Wimpelkette für den Garten entstanden. Es stehen in nächster Zeit einige Feiern an und der Wetterbericht verspricht schönes Sommerwetter.




Unsere Kleine hat sich die Kette gleich geschnappt und sie an ihr Bett dekoriert. Schaut eigentlich auch ganz lieb aus!?



Die Wimpelkette war relativ schnell genäht. Ich glaube ich werde noch eine in rosa nähen. Rosa Stoff ist ja genug da, bei drei Mädls! ;-) 

So nun geh´ich wieder ans Putzen, ist ja auch genug da, bei drei Mädls! ;-)

KAREN

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....