Dienstag, 12. Mai 2015

Muttertag

Da uns der Muttertag am Sonntag immer zu stressig ist, habe ich es heuer wieder so wie letztes Jahr gemacht und mit meiner Mutter zwei Tage später gefeiert.



Meine Schwägerin  hat ihre Mutter und ich meine zu einem gemütlichen Frühstück eingeladen.


 Auch die Tante durfte heuer mit. Und so wurde es dann eine lustige, gesellige, kleine Runde!



Ich genieße es selbst,einmal nicht auf die Uhr zu schauen, zu plaudern, zu lachen und mich meiner liebsten Mahlzeit am Tag richtig lange und ergiebig hinzugeben.





Euch Allen Ihr Braven und Lieben Mutti`s! Nachträglich:

Alles Liebe und Gute zum Muttertag!
Karen

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Karen,
    Das hast du gscheit gemacht, man muss nicht genau an diesen Tag feiern!!! Auf alle Fälle sieht es sehr gemütlich aus.
    schick Dir ganz ganz herzliche Grüße und hab einen schönen Tag.
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....