Donnerstag, 24. März 2016

Frühjahrsputz

Der Frühling scheint sich jetzt endlich durchzusetzen.
Die Märzenbecher blühen, die Vögel zwitschern und die Sonnenstrahlen haben schon eine wärmende Kraft. Zeit, mal so richtig durchzuputzen und alles ein bisschen zu entstauben!



Auch mein Blog bekommt ein "neues Gesicht"! Zur Zeit bin ich aber noch am Ausprobieren! Meine liebe Bloggerfreundin Sabine vom Blog "Bine Ha und Mops" hilft mir dabei, wofür ich ihr sehr dankbar bin. Alleine bin ich leider etwas hilflos. :-(

In nächster Zukunft werde ich mich auch bemühen, wieder mehr Post zu schreiben und eine Verlosung steht auch auf dem Plan.
Da ich ein stolzes Landkind bin und mir meine Muttersprache und mein Dialekt sehr wichtig sind, möchte ich auch weiterhin keine "Fremdwörter" auf dem Blog verwenden. Ich will ehrlich sein, ich hatte am Anfang echt Schwierigkeiten mit den Abkürzungen wie "DIY" oder mit den Worten "Tutorials " usw.! So!, das wollte ich auch mal gesagt haben! ;-)
Wenn ihr Anregungen für mich habt oder euch was nicht gefällt, dann schreibt mit bitte! Ich bin für alles offen und dankbar!


Ostern kommt heuer für mich etwas zu früh. Ich habe es gerade noch geschafft Palmkätzchen mit Ostereiern zu schmücken und ein bisschen österliche Deko im Haus zu verteilen.
Ein frischer Tulpenstrauß ist natürlich auch ein Muss auf dem Esszimmertisch.



Dieses Jahr versuchten meine Töchter und ich unsere Ostereier mal auf natürliche Weise zu färben. Leider hatten wir mit frischem Spinat und rote Rüben kein gutes Ergebnis erzielt. Doch mit Currypulver und Zwiebelschalen waren wir sehr zufrieden!



Zum Schluss schickt euch der Osterhase noch liebe Grüße und 
wünscht euch ein wunderschönes sonniges Osterfest!



Alles Liebe
Karen

Kommentare:

  1. Liebe Karen, ein sehr frühlingshafte und österliche Stimmung hast da auf die Schnelle gezaubert. Da kann es ja nun nach dem Putzen und Dekorieren ans Feiern und Genießen gehen. Ich wünsche dir wundervolle Ostertage. Christine
    PS.: Bin schon auf deine Blog-Veränderungen gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      ich danke dir für deine lieben Worte. Ich wünsche dir auch ein schönes Osterfest. LG Karen

      Löschen
  2. Liebe Karen,
    zuerst einmal herzlichen Dank für deine süße Osterpost,die heute bei mir eingetrudelt ist!
    Der blaue Hase bekommt natürlich einen Ehrenplatz:)
    Es tut echt gut,wenn die Sonne endlich mal wieder scheint und es geht alles viel leichter,oder?
    Eure Färbeexperimente sind doch gut geglückt und schön,daß du noch Zeit für die Osterdeko gefunden hast!
    Bin auch auf dein neues Blogoutfit gespannt:)
    Ein schönes und erholsames Osterfest wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin, danke für dein liebes Kommentar und es freut mich sehr, dass der Brief heil bei dir angekommen ist!
      Dir auch schöne Ostern!
      Karen

      Löschen
  3. Auch dir ein schönes Osterfest, liebe Karen. Von Sonne ist hier leider nichts zu sehen, aber wir machen das Beste draus.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla, ich danke dir für die lieben Worte und wünsche dir ein schönes Osterwochenende!
      Alles Liebe Karen

      Löschen
  4. Liebe Karen,
    als es 2 Tage schön war, hab ich auch Frühjahrsputz im Garten gemacht. Dann wurde es trüb und kalt und es nieselt immer wieder, sodass ich mein Werk garnicht genießen kann. Wie schön ist es da, deine frischen Frühlingsbilder zu sehen. Irgendwie klappt es bei mir auch nicht mit der natürlichen Ostereierfärberei. Nur die Zwiebelschalen liefern ein verlässliches Ergebnis.
    Wäre schön, wenn dein entzückendes Headerbild bleibt. Das ist zu schön. Bin mal gespannt auf deinen Wandel.
    Liebe Grüße und vielen Dank für deinen Besuch!
    Grit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Grit,
      danke für deine lieben Worte. Das Headerbild bleibt auf jeder Fall. Danke für deine ehrliche Meinung und schöne Ostern!
      Karen

      Löschen
  5. Liebe Karen,

    ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn du versuchst Fremdwörter zu meiden. Ist doch okay, oder besser gesagt absolut in Ordnung, wenn du statt Tutorials Anleitungen schreibst. Es ist dein Blog und du machst es so wie du es magst. Das macht ja auch das Besondere aus :-)
    Ich wünsche dir schöne Ostern.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doreen,
      herzlich willkommen! Danke für deine Meinung. Ich habe mich sehr gefreut! Ich wünsche dir auch ein schönes Osterfest und alles Liebe!
      Karen

      Löschen
  6. Liebe Karen!
    Vielen Dank für deine Osterwünsche. Auch wünsche dir ein fröhliches Eiersuchen mit deinen Lieben.
    Schönen Tag und glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ingrid und alles Gute!
      Karen

      Löschen
  7. Liebe Karen,
    die Überraschung ist dir gelungen, aber wieeeeeeee……
    Da habe ich gestaunt und mir deinen lieben Brief nur angeschaut und so sprachlos war ich …… Daaaaaaanke du Liebe :))))))))))
    Die lieben Worte und die Samen…. Und ich liebe den Schnittlauch!
    Dir wünsche ich eine Osterzeit voller Sonne und Gemütlichkeit im Kreise deiner Lieben und wundervollen Frühling, fühle dich umarmt :)))))))
    Mir geht’s gut, nur zum Bloggen bleibt kaum Zeit, da ich jede freie Stunde für die Wohnung nutzte :))))))))
    AAAAAAAAAlllllles Liebe,deine Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Grazyna, dass mir die Überraschung gelungen ist und du dich so herzlich freuen kannst!
      Ich wünsche dir auch von ganzen Herzen alles erdenklich Liebe und ein schönes Osterfest!
      Ich freu mich, dass es dir gut geht und hoffe wieder bald was von dir zu hören!
      Karen

      Löschen
  8. Hallo Karen, hier hüpft ja auch ein Osterhase ;-). Unserer hat heute fleißig Eier versteckt und es war zum Suchen herrliches Wetter. Ich habe gestern versucht mit rote Beete zu färben. Es ist leider mächtig in die Hose gegangen. Bei mir sah nur die Küche rot aus, nicht die Eier. Deine sind schön geworden, ich mag es auch gern natürlich.
    Dir noch einen erholsamen Ostermontag.
    Viele Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christin,
      herzlich willkommen auf meinem Blog. Ja, das Wetter war auch bei uns herrlich zum Ostereiersuchen.
      Ich wünsche dir alles Liebe und Gute!
      Karen

      Löschen
  9. Liebe Karen,vielen Dank für deine Ostergrüße,das war eine Überraschung.
    Ich habe mich sehr gefreut,das du an mich gedacht hast.
    Da bin ich aber gespannt,wie es bei dir am Blog weiter geht.
    Alles Liebe für dich,und einen schönen Ostermontag.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith,
      schön dich wieder im Blogland zu treffen! Ich hoffe du hast dich gut erholt und es geht dir gut! Es freut mich sehr dass dir mein kleiner Ostergrüß gefallen hat!
      Alles Liebe Karen

      Löschen
  10. Liebe Karen,
    oh, ich hätte zu Ostern auch gerne einen echten Osterhasen fotografiert!! :-)
    So hübsch ist Deiner und wie schön, dass DU das Foto so schön groß gemacht hast.
    DIY und Tutorial - ach ja, da gibt es noch so viele "neue" Wörter in der Bloggerwelt - lach .... Für mich war damals auch alles neu und ungewohnt ...! :-)
    Sei lieb von mir gegrüßt!
    ANi

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....