Samstag, 20. Februar 2016

Geburtstagstorte

Hallo meine Liebe!
 Bei uns ist zur Zeit alles im Geburtstagsstress. Mein Schwager und ein guter Freund feierten bereits ihren 50er im Jänner! Meine Freundin und mein Bruder feieren heute ihren 40er und mein Mann steht schon in den Startlöchern für seinen 50sten Geburtstag Anfang März.
 Leider komme ich jetzt selten zum Bloggen und zum Kommentieren, sorry! Und das fehlt mir sehr! Wo ich das ja so gerne tue! :-)
Ich sehne mich schon wieder nach ruhige Tage und vor allem an ruhige, entspannte Nächte!

Gestern am Abend habe ich noch die Torte für meinen Bruder fertig gemacht. Wie ihr wisst, hasse ich backen und so könnt ihr nun auch abschätzen, wie groß dieses "Opfer" ist, dass ich für meinen geliebten Bruder auf mich nehme!



Meine Tochter Leni bestand dann auch noch auf einen Fondantüberzug! Ah, Horror für mich! Naja, und dann ist ja doch noch eine halbwegs manierliche Torte mit Hilfe von der Nachbarin entstanden!





So, das war´s erstmal für heute! 
Ich lasse euch noch meine allerliebsten Grüße da und freue mich, wenn ihr bald wieder vorbeitschaut und es dann wieder heißt "Geburtstag, Geburtstag!"

Karen
"Nichts ist schwerer zu ertragen, als eine Reihe von schönen Tagen!", sagte schon Goethe.


Kommentare:

  1. Oh ja, auch wenn sie schön sind, brauchen Geburtstage einiges an Zeit&Energie! Wünsche Dir viel Energie dafür!
    Herzlichst, Signora Pinella
    P.S. Du hast übrigens bei der Acqua del Garda Verlosung auf meinem Blog hewonnen. Bitte schau bei Gelegenheit vorbei und sende mir Deine Adresse!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karen,
    da habt ihr ja eine tolle Torte gezaubert!
    Gebacken wird hier meist auch nur,wenn es sein muss:)
    Ich wünsch euch weiterhin viel Spaß beim Feiern und lass dich nicht unterkriegen!
    Hier hat es bis eben geschneit...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Die Torte ist dir großartig gelungen liebe Karen. Da waren sicher alle begeistert.
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Karen, die Geburtstagstorte kann sich sehen lassen und ist bestimmt gut angekommen. Große und aufwendige Torten liegen mir auch nicht so. Bin eher für kleine Leckereien, wie Muffins, Cupcakes... :-). Aber für einen runden Geburtstag muss man schon mal etwas Größeres auffahren. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und trage mich gleich mal als neue Leserin bei dir ein. LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karen,
    die Torte sieht ja super aus!! Ich bin leider gar kein Backtalent und mit Fondant hatte ich zuvor noch nie gearbeitet - also ich bin beeindruckt!
    Alles liebe zu dir,
    Doris

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....