Freitag, 14. Juli 2017

Unsere ersten Bibal san g´schlüpft

Hallo meine Lieben!

Ich möchte euch heute unseren Nachwuchs zeigen! Unser Hahn, der "Koarl" ist nämlich Vater geworden. Ja! Und stolz ist er auf seine kleine Schar!



He, Koarl nicht gleich abhau´n ..... dableiben! Wenn die Türe zum Freilaufstall offen ist, macht er sich immer gleich aus dem Staub, der Lauser!



Sind die Kleinen nicht süß?! Durch das ständige Gewusel sind die Bilder leider etwas verschwommen!



 Aus 11 Eiern schlüpften 8 kleine "Bibal"! Unsere "Christiane" hat sie alle hingebungsvoll ausgebrütet und sorgt sich jetzt ganz liebevoll um die Kleinen. Es ist so lieb, wenn sie auf den Rücken ihrer Mutter reiten dürfen, oder wie sie sie zum Futter lockt! Stundenlang könnte ich sie beobachten.


Bei uns werden Küken allerdings  "Busal" oder "Bibal" genannt! Komische Wörter, wo die wohl herkommen?

So nun Schluss für heute. Ich verspreche euch mit dem nächsten Post nicht mehr so lange zu warten. Ich bin selbst erschrocken, wie lange das schon her ist!
Ich wünsche euch alles Liebe!
Karen

Kommentare:

  1. ....dann sind die Frühstückseier schon mal gesichert - außer es werden es werden mehr "Burschen", die nur rum krähen und stenkern ;-))
    Viel Freude mit dem Nachwuchs,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wie´s ausschaut sind 5 Burschen dabei. Die dann Wohl oder Übel im K......f landen werden! ;-)
      Danke, liebe Luis für dein Kommentar und ganz liebe Grüße!
      Karen

      Löschen
  2. Ach, du meine Güte!! Was für eine niedliche kleine Schar! Ich bin hin und weg, liebe Karen. Da darf Euer Hahn aber auch wirklich stolz sein!! Was für ein allerliebstes Kükengewusel!! Unsere haben mittlerweile schon Federn.. nicht mehr lange und sie müssen umziehen. Liebe Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Nicole, ich hab sie schon auf deinem Blog bewundert! Ja, so schnell werden sie groß, die Kleinen! ;-)
      Dir alles Liebe!
      Karen

      Löschen
  3. Liebe Karen,oh wie herzig doch diese kleinen Küken sind..ja ich finde sie echt süß die kleinen..Bei dir tut sich ja so einiges das glaube ich das du kaum Zeit hast zum posten,ich habe schon ein paar mal nachgeschaut bei dir.
    Ich wünsche dir einen schönen Sommer..Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Edith! In letzter Zeit tat sich so einiges bei uns. Gott sei Dank nur Erfreuliches! Ab jetzt habe ich mir ganz fest vorgenommen wieder öfters zu posten und natürlich bei euch vorbei zu schauen.
      Dir von Herzen alles Liebe!
      Karen

      Löschen
  4. Oh ist das schön. So wunderbare Bilder! Da macht mein Herz einen kleinen Sprung wenn ich diese kleinen Flauschekerlchen sieht. Das ist ja wirklich herzallerliebst.
    Gruß auch an die stolzen Eltern ☺
    LG susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Susa für den netten Kommentar und den lieben Gruß richte ich auf jeden Fall aus! ;-)
      Alles Liebe
      Karen

      Löschen
  5. Schön, mal wieder von dir zu lesen! Und dann noch mit so netten Bildern vom Hühnerhof!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Astrid! Eure schönen Posts und lieben Kommentare haben mir echt schon gefehlt!
      Jetzt aber bleibe ich "am Ball"!
      Dir auch ein wunderschönes Wochenende!
      Alles Liebe
      Karen

      Löschen
  6. Mei, san die liab!!!! Zuckersüß!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Steffi!💗
      glg Karen

      Löschen
  7. Oh, ist das ein schönes Gewusel bei euch im Hühnerstall :) Na, und der Koarl ist ja wirklich ein sehr schöner Hahn!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Petra , für deine lieben Worte! Ja, schön ist er und stolz und sehr brav eigentlich auch! ;-)
      Dir auch ein schönes Wochenende!
      Karen

      Löschen
  8. Liebe Karen,
    eine muntere Kükenschar hast du da. Die sind ja so goldig. Wir hatten früher auch Küken, doch die jetzigen Hühner brüten nicht mehr. Ich wünsche dir noch viel Freude mit den Kleinen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch gehofft, dass sich mehr Hennen "ansetzen"! Aber leider hat sich dann nur eine für´s Brüten entschieden. Und Brutapparate mag ich persönlich nicht.
      Vielen Dank für dein lieben Kommentar!
      Dir alles Liebe
      Karen

      Löschen
  9. Gratuliere, liebe Karin, so süß sind die, dass man die am liebsten in die Hand nehmen möchte und ans Herz drücken:)
    Ich verstehe, dass du sie stundenlang beobachten könntest,
    mir wäre es nicht anders gegangen.
    Wie schön wieder von dir zu hören…
    Viele liebe Grüße von deiner Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine lieben Worte, liebe Grazyna! Schön, dass ich euch schon gefehlt habe! 😗
      Ja, ich schnapp mir hie und da ein Bibal um es zu liebkosen. Doch ich glaube das gefällt ihnen gar nicht und es wird immer schwieriger sie zu fangen! ;-)
      Herzliche Grüße an dich!
      Karen

      Löschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....