Samstag, 14. März 2015

Beim Marktfrühstück

Jeden 2. Samstag im Monat findet bei uns in der Nähe ein Marktfrühstück statt. Es ist eine Art Bauernmarkt, bei dem man auch gleichzeitig frühstücken kann. Neben frischen Obst und Gemüse, Schaf- u. Rindfleisch gibt es auch Brot, Gebäck, Milch u. Milchprodukte sowie Handarbeiten. Alles aus unserer Region.


Heute sind Milch,Joghurt, zwei verschiedene Biobrote, Honig, ein Walnusspesto, eine Schafwurst und eine Chilli - Kokos- Marillenmarmelade ins Körberl gewandert.


Frischer Vogerlsalat hüpfte dann auch noch ins Körbchen. Da gibt´s morgen leckeren Salat zu Mittag.





Die gefilzten Ostereier mussten zum Schluß dann auch noch unbedingt mit! Sind die nicht schön? Ich find´ sie irrsinnig schön.


 Zum Nachtmahl gab´s dann Schmalzbrote, Honigbrote, Marmeladebrote, Wurstbrote, . . . Allen hat´s mit gutem Gewissen geschmeckt! :-)



Mit einem guten Geschmack ist es ganz einfach. Man nehme von allem - nur das BESTE! (Oskar Wilde)

Alles Liebe und bis bald  Karen

1 Kommentar:

  1. Hallo Karen!
    Lauter gute leckere Sachen im Korb, die würde ich auch alle nehmen.
    Die Filzeier sehen toll aus.
    glg Ingrid

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Kommentare.....